Alsif_Wirksamk_schutz_wirk

 

Soja-Isoflavone sind wie ein natürlicher Bodyguard.

Wie schon im Kapitel Isoflavone erwähnt, gibt es im weiblichen Organismus zwei Rezeptoren, den Alpha und Beta Rezeptor. Sind beide Rezeptoren im Gleichgewicht, ist das für die Gesundheit am besten.

Leider verschiebt sich das Gleichgewicht in den Wechseljahren. Soja-Isoflavone sind in der Lage, den in den Wechseljahren schwächer werdenden Beta Rezeptor so zu aktiveren, dass er seine vielfältigen Schutzfunktionen wieder besser ausüben kann.

Diese schützende Wirkung für Herz-Kreislauf, für die Brustgesundheit, für die Gesundheit der Gebärmutterschleimhaut und für die Knochendichte wurde mit zahlreichen klinischen Studien und Metaanalysen bestätigt.